Über mich

 

 

Dr.med.vet.Christina Sigrist

Staatsexamen 1983

postgraduate Diplom STVV in tierärztlicher Verhaltensmedizin

Dissertation:

Persönlichkeitstest für Verzicht - und Fundhunde in Tierheimen

 

 


Als Dozentin engagiert: 

  • - Dozentin für verhaltenskynologische und veterinärmedizinische Themen im Rahmen der SKG-Grund- und Spezialausbildungen für angehende Hundetrainer
  • - Dozentin SHI (Haus der Homöopathie, Zug)
  • Ethologie und Psychologie des Hundes für angehende Tierhomöopathen
  • -Veterinärmedizinische Endokrinolgie, Neurologie und Pharmakologie der Haustiere für angehende Tierhomöopathen
  • - Dozentin Paramed Akademie, Baar
  • - Ethologie und Psychologie der Katze für angehende Tiernaturheilpraktiker
  • - Rassenkunde Hund und Katze für angehende Tiernaturheilpraktiker
  • - IEMT-Ausbildung von Tierpsychologen, Universität Zürich
  • - Einführung in die Tierverhaltensmedizin bei Hund und Katze
  • -Selbstständige praktisch-klinische verhaltenstherapeutische Tätigkeit mit  Schwerpunkt Katzen und Hunde

 

 Aktueller Tätigkeitsbereich:

  •  -Verhaltenskonsultationen
  • - Hausbesuche bei Haltungsfragen
  • - Prüfungskommission STVV
  • - Vorstandsmitglied  ZIGKV 
  • - Leitung Fachstelle Ausbildung und Ausbildungskoordination der SKG (2006-2020)
  • - Leitung Fachstelle Verhalten und Tierschutz bei der SKG (2006-2020)
  • - Leiterin des AA Verhalten der SKG (Aus- u. Weiterbildung von Wesensrichtern SKG 2006-2020)
  • - Präsidentin Zentralschweizerische IG der KynologischenVereinigungen (ZIGKV 2015-2019)