News


07.08.2021
Wie wär’s mit einer Gratis-Sprechstunde
bei einer angehenden Verhaltenstierärztin/bei einem angehenden Verhaltenstierarzt?
Ob sich Ihr Haustier "verhaltensoriginell", problematisch, gestört oder einfach nur "komisch", für Sie unerklärlich verhält- am Fr/Sa 27./28. August haben Sie Gelegenheit, diesbezüglich umfassend, kompetent und zielführend aufgeklärt und beraten zu werden- und dies erst noch kostenfrei!
Im Rahmen des aktuellen STVV FA-Verhaltensmedizin-Weiterbildungs-Zyklus werden an diesen 2 Tagen im Sorell Hotel Sonnental in Dübendorf/ZH jeweils ca. 1-stündige live-Verhaltenskonsultationen für und mit Tierhaltenden angeboten. Die Erstgespräche werden durch angehende Verhaltenstierärzt*innen unter Supervision geführt. Sie beinhalten eine sorgfältige und umfassende Anamnese-Erhebung, eine Diagnose-Stellung, einen Behandlungsplan sowie entsprechende verhaltenstherapeutische Vereinbarungen. Zudem kommen Sie in den Genuss einer telefonischen oder schriftlichen Nachbetreuung bis und/oder eine Zweit-Konsultation am 18./19. September- dies ebenfalls unentgeltlich! Bitte beachten Sie aber, dass die vorgestellten Tierpatienten nicht verhaltensmedizinisch abgeklärt oder vorbehandelt sein dürfen!
Selbstverständlich können Sie als TPA, Tierpflegende und -betreuende, Hundeausbildende, Tiertherapeut*in, Tierärzt*in u.a.m. uns auch Rat suchende Tierhaltende, deren Einverständnis vorausgesetzt, überweisen oder begleiten. Auf Wunsch informiert sie die behandelnde Tierärztin, der behandelnde Tierarzt über das Ergebnis der Grundabklärung und die Vereinbarungen sowie den Verlauf!
Für weitere Auskünfte und Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an:
Christina Sigrist, Bildungssekretariat STVV, christina.sigrist@stvv.ch, 032 431 22 22

Unverbindliche Anfrage für gratis-Sprechstunde

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.